Neu ab 1. April 2018 Logopädie

Ab 1. April 2018 bieten wir auch logopädische Behandlungen für Erwachsene und Kinder an.

Die Logopädie beschäftigt sich mit Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation auf den Gebieten der Stimme, Stimmstörungen und Stimmtherapie, des Sprechens, Sprechstörung und Sprechtherapie, der Sprache, Sprachstörung und Sprachtherapie, des Schluckens, Schluckstörung und Schlucktherapie sowie der Kommunikation und des Hörens.

Leistungen bei Erwachsenen:
  • Sprachstörung (Aphasie)
  • Sprechstörung (Dysarthrie)
  • Stimmstörung (Dysphonie)
  • Artikulationsstörung
  • Schluckstörung (Dysphagie)
Leistungen bei Kindern:
  • Sprachentwicklungstörung (SES)
  • Artikulationsstörung (Dyslalie)
  • Störung der Grammatik (Dysgrammatismus)
  • myofunktionelle Störung
  • Redeflussstörung (Stottern)
  • Stimmstörung (Dysphonie)
  • Wortschatzdefizite
  • Auditive Wahrnehmungs-und Verarbeitungsstörung (AVWS)